Unser Ginseng-Berater ist für Sie da: ☏ 05521-8490204

Neue EU-Zahlungsrichtlinie führt zu unberechtigten Mahnungen

Die EU bringt durch PSD2 viel Unruhe ins online-Gewerbe, da viele Banken ihre Software noch nicht umgestellt haben. Der automatische Zahlungsabgleich funktioniert deshalb seit einer Woche nicht mehr.

Dadurch kann es passieren, dass Sie eine Zahlungserinnerung oder Mahnung erhalten, obwohl Sie Ihre Rechnung bezahlt haben.

Das kann selbst dann passieren, wenn Sie per Kreditkarte oder PayPal bezahlt haben.

Wir machen einen manuellen Abgleich in unserem Shop-System. Wir wissen also, wer bezahlt und wer nicht bezahlt hat. Auf die automatischen Mahnungen haben wir aber keinen Einfluss.

Sollten Sie also eine Mahnung erhalten, obwohl Sie bezahlt haben, bitten wir um Nachsicht. Sobald die Banken ihre Software angepasst haben, wird so etwas nicht wieder passieren.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Name .
.
Nachricht .

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen